Entführt in Zürich

CHF 21.00

EUR 14.00

Klassensatz: 25 % Rabatt ab 20 Ex. desselben Titels (Gilt in der Schweiz; Rabatt in Deutschland/Österreich auf Anfrage)

Beschreibung

„Die Kaminski-Kids“ Band 20

Fontis-Verlag, Basel
176 Seiten, Hardcover gebunden
mit Illustrationen von Matthias Leutwyler

Die Kaminski-Kids sind zu Besuch bei ihrer Freundin Franziska in Zürich. In der Stadt ist viel los: Zum Game-Festival ZackZürich reisen Tausende Gamer aus ganz Europa an. Franziska nimmt bloß aus Spaß an dem Game teil – ihre Freundin Manu hingegen gehört zu den Favoriten des Spiels. Genau diese Manu verschwindet allerdings plötzlich spurlos. Kurz zuvor konnte sie noch einen Hilferuf an Franziskas Handy schicken. Die Kids machen sich auf die Suche. Werden sie es schaffen, das verschwundene Mädchen zu finden?

Einmal mehr liefert die Bestseller-Serie knisternde Hochspannung. Die Kaminski-Kids machen sogar Lesemuffel zu Leseratten.

«Dieser Krimi ist so spannend wie ein Fußball-Finale mit Verlängerung und Elfmeterschießen. Und er ist so realistisch: Zu den Plätzen, wo er spielt, kann man hingehen und sie sich anschauen. Mich hat die Geschichte von Anfang an total mitgerissen, und ich konnte kaum mehr aufhören zu lesen. Großartig!»
Beni Thurnheer, TV-Legende

«Der Inhalt der Story und auch die Orte der Handlung sind sehr realistisch dargestellt.»
Alessandro Foletti, Leiter der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich 

Mit einem Vorwort von Beni Thurnheer und Chris von Rohr, Rock-Legende.

FAIRTRADE
Kaufe Dein Buch hier im Shop und unterstütze damit Deinen Lieblings-Autor.

Leseprobe

Im Buch Blättern